Neue Features in easybill – April 2015

Wir arbeiten für Sie konstant an Verbesserungen unserer Software. Aktuell haben wir wieder einige neue Features und Verbesserungen integrieren können, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten:

Dokumentensuche durch Filter “Mitarbeiter” erweitert

Sie können nun gezielt nach Dokumenten suchen, die von einem bestimmten Mitarbeiter angelegt worden sind. Hierzu haben wir einen weiteren Filter in der Dokumentensuche implementiert:

Neuer Filter Mitarbeiter


Vereinfachtes lokales Speichern von Dokumenten

Ab sofort befindet sich in dem Menü, dass sich bei einem Klick auf ein Dokument öffnet, auch ein Punkt “Speichern” über den Sie sich das Dokument auf Ihren Rechner herunterladen können:

Speichern von Dokumenten


Optimierter Download von Auswertungen

Die Erstellung von Auswertungen wurde dahingehend verbessert, dass bei Download der Auswertung (beispielsweise einer Excel-Datei Ihres Rechnungsausgangsbuches) diese nun im Hintergrund durchgeführt werden. Das bedeutet für Sie, dass Sie bei der Erstellung größerer Dateien, nicht mehr warten müssen, bis die Erstellung abgeschlossen wurde, sondern einfach weiterarbeiten können.

Sobald die Datei generiert wurde, können Sie diese im Bereich der Auswertungen dann herunterladen. Ebenso werden Sie bei längerer Dauer auch per E-Mail über den Abschluss der Auswertung informiert.

Download der Auswertungen


Sperrung der Versandfunktion bei Amazon FBA-Verkäufen

Um eine mögliche Fehlerquelle auszuschließen, ist es ab sofort nicht mehr möglich, die Daten von Amazon FBA-Verkäufen, also solchen bei denen Amazon die Ware versendet hat, zum Versand aufzubereiten.


Lieferscheindruck im Import Manager vereinfacht

Wenn Sie im Import Manager über den Menüpunkt “Einstellungen” > “Allgemeines” > “Druckeinstellungen” hinterlegt haben, dass neben der Erstellung von Rechnungen auch automatisch Lieferscheine erzeugt werden sollen, ist der Sammeldruck der Lieferscheine nun vereinfacht worden.

Bislang konnten die Lieferscheine nur gedruckt werden, wenn zuvor über “Aktionen” > “Versandetiketten erstellen” ein Versandvorgang angelegt wurde. Nun ist der Druck aber direkt aus dem Importvorgang möglich:

Sammeldruck Lieferscheine


WooCommerce-Importe ab sofort automatisierbar

Nachdem wir die Importfunktion für das Shopsystem WooCommerce nun längere Zeit bei einer größeren Zahl Kunden testen konnten, haben wir nun auch für diese Plattform die Möglichkeit von automatischen Importen eingebaut. Sie müssen diese also nicht mehr manuell anstoßen, sondern können zwei Uhrzeiten definieren, zu denen easybill die Bestellungen abrufen und automatisch Rechnungen erstellen soll.

Diese Einstellung treffen Sie im Import Manager unter dem Menüpunkt “Einstellungen” > “Shop” > “WooCommerce”:

Automatischer Import