Automatischer Rechnungsupload zu real.de

Der Rechnungsupload zu real.de wird für die dortige Verkäuferperformance immer wichtiger. Neben dem Versand per E-Mail, sollten Sie Ihre Rechnungen also zu real.de hochladen, um möglichst gute Werte zu erreichen. Hierzu bietet easybill nun eine Lösung.

Wie bereits für Amazon (mit oder ohne Nutzung des Umsatzsteuer-Berechnungsservice) möglich, können ab sofort auch Rechnungen zu real.de Verkäufen zu real hochgeladen werden. Somit steht jedem Käufer seine Rechnung dort zum Download zur Verfügung.

Warum sollte ich Rechnungen zu real.de hochladen?

Der Upload hat den Vorteil, dass Sie nicht mehr davon abhängig sind, ob dem Käufer die E-Mail mit der Rechnung vorliegt. E-Mails, die im Spam-Ordner gelandet sind oder versehentlich gelöscht wurden, stellen kein Problem mehr dar. Jeder Käufer hat dauerhaft Zugriff auf seine Rechnungen. Käufer, die nach ihrer Rechnung fragen, weil sie diese nicht finden können, kosten Sie somit keine Zeit mehr.

Diese Erweiterung stellt nach der Möglichkeit Trackingnummern zur Sendungsverfolgung zu real.de zu übertragen eine weitere Vereinfachung von Arbeitsabläufen dar.

Ich möchte den Rechnungsupload zu real.de aktivieren

Wie Sie den Rechnungsupload zu real.de einrichten können, erläutern wir in unserem Hilfe-Center. Natürlich können Sie auch gerne unseren Support kontaktieren, um Unterstützung bei der Einrichtung zu erhalten.

Sie handeln auf real.de und haben die Anbindung an easybill noch gar nicht vorgenommen? Auch hierzu finden Sie unseren FAQ die passenden Anleitungen.

Lesen Sie hier gerne mehr: https://www.easybill.de/marktplatz/real