Jahressteuergesetz 2020 – E-Commerce – Teil 3

Zum Abschluss unserer dreiteiligen Reihe des neuen Jahressteuergesetzes möchten wir ergänzend zu den Beiträgen rund um die Abschaffung der Lieferschwellen und u. a. den neuen Besteuerungsverfahren für Fernverkäufe mittels OSS, noch einen weiteren Punkt erläutern. Es geht um die Neuregelung zu Lieferungen eines Onlinehändlers mittels Online-Marktplatz.

„Jahressteuergesetz 2020 – E-Commerce – Teil 3“ weiterlesen

Jahressteuergesetz 2020 – E-Commerce – Teil 2

Fortführend zu unserem ersten Beitrag erläutern wir Ihnen die Änderungen bzw. Neuregelungen zum Besteuerungsverfahren für Fernverkäufe, beispielsweise durch das One-Stop-Shop-Verfahren. Ebenso zeigen wir die Auswirkungen auf die Praxis am Beispiel von Amazon PAN-EU auf.

„Jahressteuergesetz 2020 – E-Commerce – Teil 2“ weiterlesen

Ein „Hartelijk welkom“ an bol.com

In vielen europäischen Ländern kommt man als Onlinehändler an Amazon nicht vorbei. Um Kunden in den Niederlanden und Belgien zu erreichen, sieht das jedoch etwas anders aus. Hier ist bol.com die derzeit unangefochten führende Plattform.

Den niederländischen Markt erschließen

Viele Anfragen von Händlern haben uns erreicht. Mittels Verkauf auf bol möchte man auch diese Märkte erschließen. Wir haben daraufhin die Möglichkeit geschaffen, auch einen bol-Verkäuferaccount mit unserem Import Manager an easybill anzubinden. Importieren Sie Ihre internationalen Verkäufe über den niederländischen Marktplatz. Erstellen Sie im Anschluss automatisch Rechnungen.

„Ein „Hartelijk welkom“ an bol.com“ weiterlesen