Abweichende Texte für Lieferscheine zu Shop-Bestellungen

Wenn Sie über den Import Manager neben Rechnungen auch Lieferscheine für Ihre Bestellungen aus den verschiedenen Online-Marktplätzen und -Shops erzeugen lassen, war es bislang so, dass die Rechnungstexte auch immer für Lieferscheine übernommen wurden. Ab sofort können Sie für Ihre Lieferscheine jedoch abweichende Texte definieren. Weiterlesen

Mehr Flexibilität zur Textgestaltung mit unserem neuen WYSIWYG-Editor

Wir freuen uns sehr, Ihnen heute unseren neuen WYSIWYG-Editor präsentieren zu dürfen.

WYSIWYG steht für „What You See Is What You Get“ und bedeutet, dass Sie in Ihren Rechnungen nun Textformatierungen vornehmen können, ohne wie bislang notwendig den Umweg über html-Codes zu gehen. Weiterlesen

Authentifizierungsbeispiel für die REST API in PHP

Um die REST-API zu nutzen ist eine korrekte Authentifizierung erforderlich. Dabei kann zwischen zwei Methoden gewählt werden: Basic Auth oder Bearer Token.

Bei diesen Methoden wird bei jeder HTTP-Anfrage der Authorization-Header mitgeschickt:

Authorization: Basic base64_encode('<email>:<api_key>')
oder 
Authorization: Bearer <api_key>

Eine korrekte Anfrage in PHP sollte wie folgt aussehen:

Weiterlesen

Neue Statistiken in easybill.de

Im Rahmen einer Überarbeitung des Statistikbereiches haben wir diesen durch einige neue Funktionen ergänzt. Den neuen Statistikbereich rufen Sie wie gewohnt über den Menüpunkt „Meine Firma“ auf. Hier haben Sie auf der rechten Seite des Bildschirms die Möglichkeit von der „Alten Statistik“ zur Beta-Version der neuen zu wechseln.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die neuen Möglichkeiten vor, die Ihnen die Statistiken nun bieten:

Weiterlesen

Rechnungen automatisch an Erinnerungen oder Mahnungen anhängen

Viele unserer Nutzer haben uns mitgeteilt, dass sie beim Versand von Erinnerungen oder Mahnungen häufig vom Kunden gebeten werden, doch nochmals die Rechnung zuzusenden, da diese nicht vorliegen würde. Das kostet natürlich Zeit und verzögert den Erhalt der überfälligen Zahlung unnötigerweise. Dem können Sie mit easybill nun vorbeugen, indem Sie die Rechnung als Standardanhang für Ihre Erinnerungen und Mahnungen definieren.  Weiterlesen

Aus- und Einschließen von Kunden im automatischen Mahnwesen

Als Erweiterung des automatischen Mahnwesens können Sie ab sofort Kunden von den angelegten Optionen ausschließen oder nur bestimmte Kunden in diese aufnehmen.

Dies kann in einigen Fällen hilfreich sein, so z.B. wenn Sie einige Kunden nicht anmahnen möchten oder wenn diese nur eine sehr freundliche Mahnung erhalten sollen. Weiterlesen